Tatamis

Neuer Artikel

Hochwertige Tatamis aus geflochtenem Reisstroh. Unsere Tatami-Matten zeichnen sich durch eine Flechtung aus, die sowohl auf der Ober- als auch der Unterseite zu sehen ist. Sie sind eine ideale Unterlage für die Matratzen in allen unseren Betten und eignen sich, zu mehreren aneinandergelegt, auch als Bodenbelag z.b. für Kampfkünste oder Meditation.

Mehr Infos

voraussichtlicher Auslieferungstermin: 27-01-2019.

71,00 € inkl. MwSt.

Produkt-Optionen

Tatami-Liegeflächen
 
90 x 90 cm
 
 
100x100 cm
[+ 16,39 €]
 
60 x 200 cm
[+ 40,98 €]
 
70 x 200 cm
[+ 40,98 €]
 
80 x 200 cm
[+ 40,98 €]
 
90 x 180 cm
[+ 40,98 €]
 
90 x 200 cm
[+ 40,98 €]
 
100 x 200 cm
[+ 65,57 €]

Sie haben kein Modell mit den richtigen Maßen gefunden?

Bestellen Sie ein Produkt nach Maß

Mehr Infos

Produkteigenschaften

Wer den Wunsch hat, sich im japanischen Stil einzurichten, kommt an Tatamis nicht vorbei. Tatami-Matten gehören in Japan zur Grundausstattung jeder Wohnung und werden auch im Westen immer beliebter bei allen, die in einem umweltfreundlichen, schadstofffreien Ambiente wohnen möchten.

Die Tatami ist ein natürliches Produkt aus Reis- und Binsenstroh und somit recycle- und biologisch abbaubar.

Die hohe Qualität unserer Tatamis ist vor allem daran zu erkennen, dass die Strohflechtung sowohl auf der Ober- als auch der Unterseite der Matte zu sehen ist. Andere Qualitätsmerkmale sind die Dicke von 5,5 cm und das relativ hohe Gewicht, das auf der festen Flechtung im Inneren beruht.

Eine Tatami ist die ideale Unterlage für eine Futon-Matratze, sowohl in einem japanischen Bett als auch direkt auf dem Boden, wie bei unseren Betten mit Tatami und Futon oder unserem Schlafsofa Tatami. Mit einer Kombination beider Elemente hat man den richtigen Härtegrad und die Unterstützung, die für einen gesunden Schlaf erforderlich sind.

Als Bodenbelag vermitteln Tatamis nicht nur ein weiches und angenehmes Gehgefühl, sondern sind dank der Luftmoleküle im Inneren des Reisstrohs auch wärmeisolierend. Daher hat ein Tatami-Boden im Sommer eine kühlende und im Winter eine wärmende Wirkung.

BEISPIELE FÜR TATAMI-KOMBINATIONEN:

Arpel fertigt außerdem Tatami-Bodenbelege nach Maß inklusive Buchenholzeinfassungen an den Stellen, die von den Matten nicht abgedeckt werden. Wenn Sie einen individuell angefertigten Tatami-Boden wünschen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Bitte geben Sie dabei gleich auch die Maße des Bereichs an, der ausgelegt werden soll.

Maße

Unsere Tatamis sind sowohl in quadratischem und als auch rechteckigem Format erhältlich.

Quadratisches Tatami-Format: Zur Auswahl stehen die zwei Ausführungen 90 x 90 cm und 100 x 100 cm

Breite der rechteckigen Tatami: 60 bis 100 cm
Länge der rechteckigen Tatami: 180 oder 200 cm
Dicke: 5,5 cm

Zusammensetzung

Innen (Tatami-Doku): 100 % natürliches Reis- und Binsenstroh. Unsere Tatamis enthalten keine Styroporschichten.
Außen (Tatami-Omote): Geflochtenes und an den Kanten vernähtes Binsenstroh. Die beiden längeren Seiten der Tatamis sind mit schwarzen Borten eingefasst.

Pflege

Für die Säuberung der Tatamis raten wir von Reinigungsmitteln ab. Stattdessen empfehlen wir den Gebrauch des Staubsaugers oder eines Dampfreinigers für Teppichpflege.